Suche starten
Suche starten
Sonntag, 19. November 2017

Schule erleben

Die Skifreizeit der Raphael-Schule

Ab in die Berge - Die Skifreizeit der Raphael-Schule

skifreizeit

Schon seit vielen Jahren fahren wir auf die Skifreizeit in die Berge. Meist im Februar oder März heißt es dann Koffer packen und die Fahrt geht los. Die Schülerinnen und Schüler können sich ab der Mittelstufe für die Freizeit anmelden und sie haben eine Woche lang die Möglichkeit sich im Skilanglauf und Abfahrt Ski zu probieren, sowie Berge, Schnee und Gemeinschaft zu erleben.

skifreizeit

Seit 7 Jahren nun haben wir in einem Haus im Ötztal für 8 Tage gemietet. Das Selbstversorgerhaus liegt sehr schön im Wald an einer Ski- und Rodelpiste und man hat aus dem Gruppenraum heraus haben wir einen schönen Überblick über die Berglandschaft. Jede Skigruppe ist einmal dafür verantwortlich für die gesammelte Gruppe (immerhin fast 50 Leute) zu kochen.

Sportlich sollen alle Schülerinnen und Schüler erreichen mindestens blaue Loipen und Pisten zu bewältigen.

Weitere Highlights während der Fahrt sind neben dem Skifahren auch ein Wandertag, eine Nachtwanderung, Rodeln, eine mit reichlich Requisiten angereicherte Playback - Show und ein Discoabend.

skifreizeit skifreizeit skifreizeit skifreizeit skifreizeit
Copyright Raphael-Schule Recklinghausen 2017 Impressum