Suche starten
Suche starten
Montag, 11. Dezember 2017

Aktuelles aus der Raphael-Schule

Neuigkeiten aus der Schule und dem Förderverein

Aktuelles aus der Raphael-Schule

Thema Flüchtlinge in der BPS 3
Paul Kindler
/ Kategorien: Berufspraxisstufe

Thema Flüchtlinge in der BPS 3

Die Flüchtlinge

 

Wir haben uns jeden Donnerstag im zweiten Block über Flüchtlinge unterhalten.

Wir haben uns deswegen über Flüchtlinge unterhalten, weil uns das Thema beschäftigt hat. Das Thema kam oft in den Nachrichten. Viele Flüchtlinge kommen auch nach Recklinghausen und wohnen in der Nähe von Schülern oder auch in der Turnhalle am Suderwich.

 

Wir haben viel gelernt:

 

Flüchtlinge sind Menschen die aus Kriegsgebieten kommen. Beispiel: Afghanistan,Irak,Libyen,Ukraine. Das sind nur ein paar Beispiele. Die Flüchtlinge fliehen, weil es dort in denn Kriegsgebieten jeden Tag Tote gibt und alles kaputt gemacht wird. Beispiel: Häuser, Krankenhäuser und vieles mehr. Es kommen ja ganz viele Flüchtlinge nach Europa, aber wie? Beispiel: Sie kommen über das Mittelmeer oder über die Autobahn oder zu Fuß. Es ist ein sehr weiter Weg. Dadurch sterben viele Menschen. Beispiel: Über das Mittelmeer: Die Boote sind meist alt und kaputt und überfüllt. Dadurch sinken die Boote und sehr viele Menschen sterben. Wir Können den Flüchtlingen helfen! Beispiel: Mit Spenden wie Essen und Trinken oder man kann in den Flüchtlingslagern helfen. Jeder kann helfen, wenn er will.

 

Wir die BPS 3 haben gelernt, wo die Flüchtlinge herkommen und warum sie kommen und wie sie hier her kommen. Wir haben getestet wie viele Schrauben in eine Schüssel passen, bis die Schüssel sinkt. Also wie viele Flüchtlinge in ein Boot rein passen. Außerdem haben wir noch getestet, wie viele Schüler auf einen Tisch passen. Also wie eng es ist, wenn man auf einem Flüchtlingsboot sitzt. Wir haben auch aufgeschrieben, was wir mitnehmen würden, wenn wir fliehen müssten und nur das aller wichtigste mitnehmen dürfen. Von vielen Schülern war das wertvollste Erinnerungsstücke. Zum Beispiel Fotos von der Familie oder Geschenke von Partner oder Familie.

 

Caroline Gräber, 16 Jahre, Klasse BPS 3

Vorheriger Artikel Lesung in der Projektgruppe 2
Nächster Artikel Die spannende Skifreizeit!
Drucken
1264 Bewerten Sie diesen Artikel
Keine Bewertung
Copyright Raphael-Schule Recklinghausen 2017 Impressum