Suche starten
Suche starten
Sonntag, 17. November 2019

Aktuelles aus der Raphael-Schule

Neuigkeiten aus der Schule und dem Förderverein

Aktuelles aus der Raphael-Schule

Ein Tag in der Fördergruppe der BPS

Paul Kindler
/ Kategorien: Berufspraxisstufe

Ein Tag in der Fördergruppe der BPS

Jeden Dienstag treffen sich die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe in den verschiedenen Arbeitsgruppen in Vorbereitung auf das Arbeitsleben. Die meisten Schüler sind an diesem Tag am Börster Weg. Doch es gibt eine Gruppe, die sich am Standort II der Raphael-Schule trifft: Die Fördergruppe.

Dort startet der Tag mit dem Verteilen der Aufgaben:

 


Sobald jeder weiß, was zu tun ist, wird losgelegt. Darina kümmert sich heute um die Wäsche und Laura um die Spülmaschine. 
Darina ist schon richtige Wäscheexpertin geworden

Darina ist schon richtige Wäscheexpertin geworden

Laura kümmert sich darum, dass die Spülmaschine ausgeräumt wird

Laura kümmert sich darum, dass die Spülmaschine ausgeräumt wird


In der Küche wird in der Zwischenzeit gebacken. Marva und Muhammet können schon fast schon ganz alleine das Rezept lesen. Celina hilft auch mit. Heute dürfen sich alle über Schocko-Muffins freuen. 

 


Nach dem Frühstück unternehmen alle eine Reise. Heute führt das Basale Theater uns an die Nordsee. Dort gibt es so viel zu erleben und zu entdecken. Doch erst wird sich gegen die Sonne geschützt. 


An der Nordsee gibt es Robben und Möwen. Und das Meer rauscht so schön. 


Das Meerwasser ist richtig schön. Wir können uns endlich mal abkühlen.

 

 


So eine Reise macht ganz schön müde. Zum Glück kann man sich im Sinnesgarten entspannen.


Nachmittags haben wir dann noch unsere Muffins gegessen. Das war ein toller Tag. Was wir wohl beim nächsten Mal entdecken?

Vorheriger Artikel Brückenbauer gesucht in der BPS 4
Nächster Artikel Aikidokas feiern ihren Orangegurt
Drucken
523 Bewerten Sie diesen Artikel
4.1

Unser Archiv

Copyright Raphael-Schule Recklinghausen 2019 Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung